Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Schladming 2016012020. Jan 2016 20160120Mi 16:30 Uhr 17:30 Uhr Vortrag

Zu den wichtigsten und am häufigsten gemessenen Laborparametern, die im Rahmen möglicher Lebererkrankungen von Interesse sind, zählen die GGT (Gamma-Glutamyltranspeptidase), die ALT (Alanin-Aminotransferase, syn.: GPT), die AST (Aspartat-Aminotransferase, syn.: GOT), die AP (alkalische Phospha­tase), sowie die Serumbilirubin- und Albuminkonzentration im Plasma.

Darüber hinaus erlauben die Quick- bzw. INR-Werte Rückschlüsse auf die konstitutive Gerinnungsaktivität und die endogene Biosynthese der Gerinnungs­faktoren II, VII, IX und X.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag!

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.