Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Schladming 2017011616. Jan 2017 20170116Mo 17:45 Uhr 18:45 Uhr Vortrag

Trotz vordergründiger Ähnlichkeiten und vieler Überschneidungen bei den eingesetzten Pharmaka bestehen zwischen Asthma und COPD markante Unterschiede, die eine hohe Relevanz für die Prognose und auch für die Patientenführung haben. Auch bei den Betreuungsinhalten gibt es einige für das jeweilige Krankheitsbild spezifische Themen, während die Überwachung und Gewährleistung der Handhabungskompetenz beim Gebrauch der Inhalationsgeräte als zentral wichtige Aufgabe bei allen Patienten mit obstruktiven Atemwegserkrankungen bedeutsam ist.

Sprecher:

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.