Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Schladming 2016011818. Jan 2016 20160118Mo 08:45 Uhr 09:45 Uhr Vortrag

Unter der Terminologie Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) werden insbesondere die beiden häufigsten Krankheitsbilder Colitis Ulcerosa und Morbus Crohn zusammengefasst. In Europa sind von diesen beiden Krankheiten ca. 1,1 bzw. 1,5 Mio Menschen betroffen.

Die therapeutischen Optionen und der Behandlungserfolg der Patienten mit CED haben sich insbesondere durch die Einbeziehung der Biologicals in diese Indikation massiv verbessert. Anstelle einer symptomatischen Therapie der Remission kann nunmehr systematisch gegen dauerhafte pathologische Entzündungen vorgegangen werden.

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.