Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Schladming 2019012323. Jan 2019 20190123Mi 08:45 Uhr 09:45 Uhr Vortrag

Das akute Koronarsyndrom (Acute Coronary Syndrome, ACS) ist die häufigste Todesursache weltweit und gehört in den entwickelten Ländern zu den häufigsten Krankheitsursachen. Unter dem Begriff werden drei Krankheitsbilder aufgrund ihrer in der Notfallmedizin zunächst häufig nicht unterscheidbaren Symptomatik zusammengefasst: Die instabile Angina pectoris, der Nicht-ST-Hebungsinfarkt (NSTEMI) und der ST-Hebungsinfarkt (STEMI). Der Referent wird in seinem Vortrag auf die interventionelle und medikamentöse Therapie sowie begleitende Maßnahmen eingehen.

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.