Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Schladming 2019012121. Jan 2019 20190121Mo 08:45 Uhr 09:45 Uhr Vortrag

Nicht zuletzt auch aus pharmakoökonomischen Gründen ist es vordringlich, die Behandlung der Hypercholesterinämie mit Statinen (±Ezetimib) zu optimieren. Hier besteht Handlungsbedarf. Die hochwirksame Therapie mit PCSK9-Antikörpern wird von den Leilinien der Fachgesellschaften und aufgrund der hohen Behandlungskosten auch vom Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) bestimmt. Die innovativen neuen Therapiekonzepte müssen ihren Stellenwert in den entsprechenden Phase III-Studien nachweisen.

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.