Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Meran 2017052121. Mai 2017 20170521So 10:00 Uhr 11:00 Uhr Eröffnung

Eröffnung und Begrüßungsansprachen

Die Zukunft Europas – wie geht es weiter nach Brexit, Trump & Co.?

Topaktuell ist die Eröffnungsrede, die die Besucher des pharmacon 2017 in Meran erwarten dürfen. Denn im europäischen Superwahljahr 2017, in dem die Europäische Union krisengeschüttelt wie noch nie zuvor ist, wird ein profilierter deutscher EU-Politiker mit großer Expertise die Keynote übernehmen. Alexander Graf Lambsdorff (FDP) ist nicht nur Vizepräsident des Europäischen Parlaments und Vorstandsmitglied der Organisation Atlantik-Brücke e. V., sondern auch Gründungsmitglied der Deutsch-Türkischen Stiftung (DTS) in Hamburg.

Der ausgebildete Diplomat verfügt daher über ein exzellentes Know How zu den im Moment drängenden Problemen: Wie geht es mit der EU weiter? Welche Auswirkungen hat der Brexit auf den europäischen Wirtschaftsraum? Wie entwickeln sich die Beziehungen zu den „neuen“ USA unter Präsident Donald Trump? Und nicht zuletzt: Wohin steuert das Verhältnis zwischen der EU und der Türkei?

Profilierte Antworten auf alle diese Fragen dürfen die pharmacon-Besucher von Alexander Graf Lambsdorff erwarten, der nicht zuletzt auch durch sein rhetorisches Talent und seine klare Positionierung bekannt ist. Seien Sie also dabei, wenn der pharmacon in Meran startet. Denn Spannung ist dabei garantiert.

 

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.