Ort Datum Tag Von Bis Veranstaltungsart
Meran 2016052727. Mai 2016 20160527Fr 10:30 Uhr 11:45 Uhr Vortrag

Kindgerechte Arzneizubereitungen sind eine Grundvoraussetzung für die wirksame und unbedenkliche Arzneimitteltherapie von Krankheiten im Kindesalter. Kinder besitzen andere Bedürfnisse und stellen andere Anforderungen an ein Arzneimittel als Erwachsene. Durch die ständige Veränderung es kindlichen Organismus während des Wachstums und der Reifung stellt die Gruppe der Kinder und Jugendlichen kein homogenes Kollektiv dar. Viele bislang zugelassene und verwendete Arzneimittel werden den Bedürfnissen von Kindern aller Entwicklungsstufen nicht gerecht. Ein häufiger Grund ist das Fehlen einer kindgerechten Darreichungsform des Arzneistoffs. Eine komplizierte Herstellungsweise vor der Anwendung oder eine schwierige Handhabung birgt das Risiko einer Fehldosierung durch die Eltern oder anderer Betreuungspersonen.

 

Programmänderungen bleiben vorbehalten.