Tagesausflug Ultental & Lago Smeraldo

Donnerstag (11.06.2020) von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr // Südtirol

Redner

Inhalt

 

Traumhafte Südtiroler Landschaften, Kräuter und Wein

Die Kongresspause am Donnerstag eignet sich besonders gut für einen Ausflug in die zauberhaften Landschaften Südtirols. In diesem Jahr startet die Exkursion mit einer Fahrt ins Ultental bis zum Zoggler-Stausee oberhalb von St. Walburg. Dort treffen die Teilnehmer eine Kräuterpädagogin, die spannende Einblicke in die Heil- und Küchenkräuter der Region bietet.  Danach geht es weiter bis nach St. Gertraud, wo nach einem kleinem Spaziergang die rund 2.000 Jahre alten Urlärchen bestaunt werden können, die zu den ältesten Nadelbäumen Europas zählen. Nach der anschließenden Weiterfahrt über das Deutschnonstal bis zum Lago Smeraldo, besteht die Möglichkeit zu einem entspannten Spaziergang rund um den See.

Am Nachmittag führt die Route über Tisens nach Prissian, dessen Dorfzentrum ebenfalls zu einem kleinen Spaziergang einlädt, und schließlich zur größten und wohl auch ältesten Weinrebe der Welt am Castel Katzenzungen. Über Lana fährt der Bus dann zurück nach Meran.

Castel Katzenzungen in Prissian

Teilnehmerpreis: € 55,- (zzgl. 22% ital. MwSt.)

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist anmelde- und kostenpflichtig.
Tickets hierzu erhalten Sie im pharmacon Ticketshop.

Veranstaltungsart

Rahmenprogramm - Ausflug