Sie sollen der Game Changer in der Covid-19-Pandemie sein, werden aber von vielen Bürgern noch mit Argwohn betrachtet: mRNA-Impfstoffe. Der Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts informierte gestern beim digitalen Fortbildungskongress Pharmacon@home über die Präparate und ihre Produktion.

„Die zwei in der EU zugelassenen Covid-19-Impfstoffe sind sicher und ausgesprochen wirksam“, sagte der Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), Professor Dr. Klaus Cichutek, bei der Online-Fortbildung. Die beiden mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna wiesen ein positives Nutzen-Risiko-Verhältnis auf. …Hier weiterlesen.

Erschienen auf www.pharmazeutische-zeitung.de am 19.01.2021