Der pharmacon bei Ihnen vor Ort

Seit Monaten dominiert ein winziges Virus namens SARS CoV-2 die Nachrichtenlage auf der ganzen Welt. Die europaweite Entwicklung der Infektionszahlen lässt eine verantwortungsvolle Durchführung von Präsenz-Veranstaltungen nach wie vor nicht zu. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen mit pharmacon@home auch in der Pandemiezeit Fortbildung, Austausch und Vernetzung ermöglichen zu können.

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen

Leider musste aufgrund der Pandemie bereits der pharmacon Meran in diesem Jahr ausfallen. Nun hat sich die Avoxa Mediengruppe entschlossen – in Abstimmung mit der Bundesapothekerkammer –  auch den für Anfang des kommenden Jahres geplanten pharmacon in Schladming abzusagen. Anstelle des pharmacon Schladming plant Avoxa nun zusammen mit der Bundesapothekerkammer die digitale Fortbildungsveranstaltung pharmacon@home – wie Sie es beim diesjährigen Kongress pharmacon Meran 2020 bereits erleben konnten. Mehr Informationen zum Veranstaltungszeitraum, dem Programm und der Anmeldung sehen Sie hier in Kürze.