pharmacon

Die aktuellen Themen von morgen
mit den besten Referenten von heute

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Der pharmacon kommt vom 07.-12.06.2020 zu Ihnen nach Hause

mehr informationen

Absage aufgrund von Corona-Virus Sars-CoV-2
pharmacon Meran vom 7. – 13. Juni 2020

Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Apothekerschaft auf Bundesebene ihre internen und externen Veranstaltungen abgesagt hat, vorläufig bis Anfang Juni 2020. „Apotheker sind essentiell für die Versorgung der Patienten – wegen Coronaviren in der nächsten Zeit noch mehr als sonst. Deshalb müssen wir vermeiden, dass sich möglicherweise Heilberufler auf Apotheker-internen Veranstaltungen infizieren. Dies könnte die flächendeckende Versorgung durch die wohnortnahen Apotheken gefährden – das dürfen wir nicht riskieren“, sagt Friedemann Schmidt, Präsident der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände.

Von der Absage betroffen sind der Managementkongress der Pharmazeutischen Zeitung in Mallorca (geplant für 1. bis 4. April), das Wirtschaftsforum des Deutschen Apothekerverbands in Berlin (geplant für 22./23. April) und der Fortbildungskongress pharmacon der Bundesapothekerkammer in Meran/Italien (geplant für 7. bis 12. Juni 2020).

Abgesagt wurden auch interne Veranstaltungen wie die Mitgliederversammlungen des Deutschen Apothekerverbands und der Bundesapothekerkammer.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis in dieser besonderen Situation und hoffen sehr,  dass wir uns beim nächsten pharmacon 2021 in Meran wiedersehen werden. Die Veranstaltung ist geplant im Zeitraum vom 30. Mai bis 4. Juni 2021.

Medienpartner

Augenblicke, Stimmungen und Impressionen

Die pharmacon Kongresse sind ein einzigartiges Fortbildungsformat: Seit über 50 Jahren ist die Mischung aus praxisnahem Wissen und Austausch auf Augenhöhe ein fester Termin im Fortbildungskalender. Hier erwarten Sie Vorträge zu aktuellen wissenschaftlichen Themen und Seminare mit starkem Praxisbezug. Die Fortbildungswoche bietet Ihnen viel Raum für den wissenschaftlichen und kollegialen Austausch

Augenblicke, Stimmungen und Impressionen der pharmacon Kongresse – Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von den bedeutendsten pharmazeutischen Fortbildungsveranstaltungen im deutschsprachigen Raum.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

pharmacon Meran

07. – 12. Juni 2020

Themen: Geriatrie, Stoffwechsel und Blut

Der pharmacon in Meran ist im Frühsommer ein fester Termin im Fortbildungskalender für viele Apotheker und Apothekerinnen. In traumhafter Südtiroler Natur erwartet Sie eine Mischung aus pharmazeutischer Wissenschaft und Praxis. Hochkarätige Sprecher informieren über aktuelle Themen, die die Branche beschäftigen.

mehr informationen

pharmacon Schladming

17. – 22. Januar 2021

Seien Sie dabei und erleben Sie mit uns eine abwechslungsreiche wissenschaftliche Fortbildungswoche in Schladming. Die hohe Praxisrelevanz und die Möglichkeit des kollegialen Austausches ziehen im Winter jedes Jahr hunderte deutschsprachiger Apotheker zum pharmacon ins schöne Österreich.

mehr Informationen

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat berät die Bundesapothekerkammer bei der Programmgestaltung und wissenschaftlichen Leitung des pharmacons. Der ehrenamtlich tätige Beirat besteht aus Professoren der verschiedenen Fachrichtungen der Pharmazie, einem Arzt, Krankenhausapothekern und Apothekern aus öffentlichen Apotheken. Sprecherin des WB ist Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe. Zudem wird der Wissenschaftliche Beirat vom Wissenschaftlichen Leiter des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker e. V., Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz unterstützt.

Alle Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats (von links): Prof. Dr. Martin Hug, Freiburg (Krankenhauspharmazie); Dr. Andreas Kiefer, Koblenz (Präsident der Bundesapothekerkammer), Berlin; Prof. Dr. Ulrich Jaehde, Bonn (Klinische Pharmazie); Ulrike Teerling, Münster (Arzneimittelinformation); Ulrich Koczian, Augsburg (Offizin-Pharmazie); Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe, Würzburg (Pharmazeutische Chemie); Prof. Dr. Robert Fürst, Frankfurt (Pharmazeutische Biologie); Dr. Birgid Merk, München (Offizin-Pharmazie); Prof. Dr. Peter Ruth, Tübingen (Pharmakologie); Prof. Dr. Thomas Weinke, Potsdam (Medizin); Dr. Christian Ude, Darmstadt (Offizin-Pharmazie); Prof. Dr. Rolf Daniels, Tübingen (Pharmazeutische Technologie); Thomas Benkert, Mammendorf (Vizepräsident der Bundesapothekerkammer)

Top News

pharmacon@home: Digitale Live-Vorträge anstelle des pharmacon Meran

Der diesjährige pharmacon Meran ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. Nun bietet die Bundesapothekerkammer in der ursprünglich geplanten Kongresswoche ein digitales Fortbildungsprogramm an, das aktueller kaum sein könnte: An fünf Abenden berichten hochkarätige Referenten live um 20 Uhr über die Pandemie, COVID-19 und neue Arzneistoffe.

hier weiterlesen

News

Digitale Live-Vorträge anstelle des pharmacon Meran

Bundesapothekerkammer präsentiert pharmacon@home: Digitale Live-Vorträge anstelle des pharmacon Meran Eschborn / Berlin (25.05.2020) – Der diesjährige pharmacon Meran ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. Nun bietet die Bundesapothekerkammer in der ursprünglich geplanten Kongresswoche ein digitales Fortbildungsprogramm an, das aktueller [...]

PZ-Pharmastellen.de auf dem pharmacon in Meran

Besuchen Sie das Stellenportal der PZ auf dem pharmacon in Meran und informieren Sie sich über vakante Stellen. Buchen Sie eine Stellenanzeige an unserem pharmacon-Stand vom 07. – 12. Juni 2020 und erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihre [...]

Aktuelle Informationen zum Coronavirus COVID-19

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmer, Aussteller und Partner ist unsere höchste Priorität. Wir nehmen die Entwicklung des Coronavirus COVID-19 sehr ernst und daher ist es uns ein Anliegen, Sie regelmässig über diese zur informieren. Der Landeshauptmann Arno Kampatscher [...]