47. Internationale Pharmazeutische Fortbildungswoche der Bundesapothekerkammer im congress Schladming.

Pharmakotherapie der Atemwegs- und HNO-Erkrankungen

Frischer Wind in Schladming!

Abwechslungsreiche wissenschaftliche Fortbildung verbunden mit praxisorientierten Inhalten – dafür steht der pharmacon im Winter der Bundesapothekerkammer in dem modernen und sympathischen Kongressort. Diesmal begeben wir uns thematisch auf eine Entdeckungsreise durch die Physiologie, Pathophysiologie, Therapie und Prävention der Erkrankungen der Atemwege sowie des Hals-Nasen-Ohren-Bereiches.

Atemlos durch den Kongress

Ob Asthma, COPD oder Pneumonien: Erkrankungen der Atemwege haben sich zu Volkskrankheiten entwickelt und gehören weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Sind sie chronisch, beeinträchtigen sie Alltag und Lebensqualität der Betroffenen je nach Schwere der Krankheit ein Leben lang. Gibt es aber Hoffnung am Arzneimittelhimmel? Im Februar kam mit Mepolizumab der erste Interleukin-5-Inhibitor für Erwachsene mit schwerem refraktärem eosinophilem Asthma auf den deutschen Markt. Weitere Antikörper sollen folgen. Eine neue Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Asthma ist kurz vor der Fertigstellung. Auch bei der COPD wird demnächst eine neue Leitlinie über die moderne Diagnostik, Prävention und Therapie informieren. Die aktuellen Informationen darüber erhalten Sie bereits auf dem pharmacon-Kongress in Schladming.

Fortbildung inhalieren

Atmen Sie auch das neueste Wissen über die Erkrankungen des HNO-Bereiches ein. Ob Ohrengeräusche, Ohrenschmerzen oder allergische Rhinitis – der Apotheker ist hier oft Ansprechpartner Nr. 1 des Patienten. Besuchen Sie aber auch die Seminare, die sich mit der Interpretation wichtiger Laborparameter und OTC-Produkten bei der Medikationsanalyse beschäftigen, sowie am Donnerstagnachmittag die berufspolitische Diskussion. Und am Abend können Sie nach einem spannenden Fortbildungstag ein vielseitiges Rahmenprogramm genießen.

Herzlich willkommen

Beim pharmacon-Kongress in Schladming und besuchen Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Fortbildungswoche.

Impressionen vom pharmacon Schladming 2016: