Bestes Winterwetter auch bei meinem zweiten Besuch des pharmacons in Schladming. In dieser Atmosphäre ergänzen sich Fortbildung und Erholung perfekt. Zwischen Vorträgen, Disskussionen und Seminaren, die bekanntes Wissen auffrischen, aber auch neue Aspekte aufzeigen, bleibt Zeit für tolle Gespräche mit Kollegen und Bekannten, Ausflüge auf die Pisten rund um Schladming, eine Wanderung durch die winterliche Talbachklamm oder mit Schneeschuhen über verschneite Hügel in Rohrmoss und nicht zu vergessen die Hüttenparty auf der Tauernalm.

Es war sicherlich nicht der letzte pharmacon in Schladming für mich.

Autor: E. Hucke (29)